Moll-Wild.de

Wild-Informationen

Wir Jäger nutzen das Wild nachhaltig, d.h. wir entnehmen nur so viel aus der Natur, wie jährlich "nachwächst". Darüber hinaus erhalten und pflegen wir Jäger die Lebensräume der Wildtiere und sorgen für eine artenreiche Tier- und Pflanzenwelt sowie einen gesunden Wildbestand in unserer Kulturlandschaft.

Warum ist Wild auf der Speisekarte etwas Besonderes?? Das Wild in unseren Wäldern und Fluren kann sich den ganzen Tag frei bewegen, um Sozialkontakte zu pflegen und Territorialstrukturen aufzubauen. Und Wild ist die meiste Zeit damit beschäftigt, sich aus dem reichhaltigen Nahrungsspektrum unserer Natur das Schmackhafteste auszusuchen. Der Tisch ist jeden Tag mit vitamin- und mineralstoffreicher Kost großzügig gedeckt. Als echtes Leckermaul zieht z. B. das Rehwild von Strauch zu Strauch, um sich einen regelrechten Cocktail aus Kräutern, Früchten und Knospen zu mischen.

Daraus ergibt sich im Fleisch der hohe Mineralstoff- und Vitamingehalt bei gleichzeitig sehr geringem Fettanteil. Keine Haustierhaltung oder ein Gütesiegel kann tiergerechtere Ernährungs- und Aufwuchs Bedingungen formulieren als die Natur selbst.

Blick ins Jagdrevier Werfen Sie einen Blick in das Jagd-Revier ...

Jagd und Wild Warum wir jagen. Was Wildbret ist und wie Wildbret bezogen wird.

Wild? Das ist eben nicht nur Hirsch-, Reh- oder Wildschweingulasch mit Preißelbeeren und Spätzle! Das ist viel mehr. Dafür bürgen schon die große Artenvielfalt und die vielseitigen Verwendungsmöglichkeit...

Jagdsaison Für jede Wildart gelten gesetzliche Jagd- und Schonzeiten. Sie richten sich nach dem natürlichen Lebensrhythmus der Tiere. Deshalb gibt es zwar nicht das ganze Jahr über frisches Wildbret von allen...

Wildbret Ware Wildbret Mit Wildbret wird im Unterschied zu Wild aus Gatterhaltung ausschließlich das Fleisch von heimischen, frei lebenden Wildtieren bezeichnet, die dem Jagdrecht un-terliegen. Dazu gehören...